Entertainer Cherno Jobatey in Las-Vegas

cherno-jobatey-moderiert-d-cinema-show-nab-2007-las-vegas_02_d83cdb842c

Entertainer Cherno Jobatey auf Tuchfühlung mitten im Publikum. Im Palms Hotel im amerikanischenLas Vegas musste er gleich zu Showbeginn runter von der Bühne zu den Leuten, um die 2000 im Saal so richtig anzuwärmen für die 120 minütige Show. „Working the crowd“, wie man das in Las Vegas, der Hauptstadt aller Entertainer nennt. Diesen Titel bekam Las Vegas im Bundestaat Nevada, weil die Unterhaltungsindustrie mit über 5 Milliarden Dollar Umsatz, dort der größte Arbeitgeber ist. Seit Mafiosi Bugsy Siegel Anfang der 40er Jahre das erste Hotel mit integriertem Spielkasino betrieb, ist Las Vegas der Magnet für alle Entertainer.  Nirgendwo ist die Konkurrenz der Entertainer so groß, nirgends der Mythos so allgegenwärtig. Einmal auftreten, wo die großen Entertainer-Legenden Hof hielten … Laut Aristoteles ist der Mensch das einzige Tier, welches Lachen entwickelt hat – und zum Lachen zusammenkommt. Genau das macht Las Vegas für Entertainer zu einer großen Herausforderung, denn dort sind sehr viele Entertainer, von überall her: Selten haben Entertainer dazu ein so kulturell gemixtes Publikum vor sich. Die große Klippe für jeden Entertainer dort: Humor ist kulturell gebunden, trockener, sarkastischer deutscher Witz, funktioniert anderswo schwer. In Las Vegas musste der gebürtige Berliner und Entertainer Cherno Jobatey sich dem stellen und mit den Mitteln der Parodie, Selbstironie, Chuzpe und vor allem dem Geschichtenerzählen arbeiten. Aber noch viel mehr ist Schlagfertigkeit hier erste Entertainer-Pflicht. Denn das Publikum macht in Las Vegas mit, ruft dazwischen und erwartet eine Parade des Entertainers. Schweden im Publikum wollen vom Entertainer was zu ihrer Königin hören, Spanier Antworten zu Stieren, Japaner zu Sakeund New Yorker etwas zu Bageln. Sobald sich der Entertainer als Deutscher outet, sollte er auch zum Dritten Reich Antworten parat haben. Dazu ist die Geschwindigkeit der Entertainer in Amerikaviel höher als anderswo, und das auch noch in einer anderen als der Muttersprache.  Ein gut aufgelegter Entertainer Cherno Jobatey führte durch den Abend, der im Rahmen der weltgrößten Entertainment Messe NAB stattfand. Einmal im Jahr trifft sich die Entertainment-Branche in der größten Stadt im Bundesstaat Nevada um Neues zu lernen, zu diskutieren oder einfach unterhalten zu werden. Entertainer Cherno Jobatey hatte seinen Spaß, vor allem mit knorrigen Texanern, die bei seinen augenzwinkernden Interviews die abenteuerlichsten Antworten gaben, ein Glücksfall für jeden Entertainer.